Stärkende Coaches

Christina Jennen

Über Christina Jennen

„Wenn jemand zu dir sagt, das geht nicht, dann sind das seine Grenzen, nicht deine!“

Der Erfolg eines Coaching Prozesses hängt nicht nur von der Fachkompetenz des Coaches ab. Die eigenen Grenzen sind ebenso entscheidend: Fest verankerte Erfahrungen und Annahmen über sich selbst haben Einfluss auf Wahrnehmung und Verhalten. Relevante negative Glaubenssätze wie etwa „Das schaffe ich sowieso nicht“ oder „Andere versuchen, mich zu kontrollieren“ können zu starken seelischen Belastungen führen. Das Aufdecken von dysfunktionalen Glaubenssätzen macht den Weg frei für die tiefe Klärung – als Voraussetzung zur Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit.

Als zertifizierter klärungsorientierter Coach bin ich in der Lage, Symptome und Ursachen klar voneinander abzugrenzen und Motiven auf die Spur zu kommen. Meine Selbsterfahrung im klärungsorientierten Coaching Prozess ermöglicht es mir, andere bei ihrem persönlichen Veränderungsprozess adäquat zu begleiten. Zum Beispiel: Ein Klient hat im Job Probleme mit einem oder mehreren anderen Kollegen oder Kolleginnen. Es bilden sich Blockaden, die sich am Arbeitsplatz und weit darüber hinaus auch im Alltag auswirken. Ich selbst kenne solche Situationen nicht nur aus der Theorie, sondern aus meiner eigenen vielfältigen Berufspraxis.

In einem unverbindlichen Erstgespräch tauschen wir uns persönlich und im geschützten Bereich über Problematik und Zielsetzung aus: Wer sich einem neutralen und empathischen Gesprächspartner gegenüber findet, hat es in der Regel leichter, sich zu öffnen. In den nächsten Schritten unterstütze ich Sie gerne bei der Selbstreflexion und der Auflösung von Glaubenssätzen sowie bei länger andauernden persönlichen und beruflichen Themen, dazu gehören:

• Interaktion (z. B. Konflikte mit sich selbst oder anderen),
• Belastungssituationen
• Widerstandsfähigkeit (Resilienz)
• Persönlichkeitseigenschaften wie Selbstwahrnehmung, Selbstreflektion, Selbstbewusstsein
• Teambuilding
• Entscheidungsfindung
• Kommunikation (darunter das Process Communication Model®)


Kurse Vita:

zertifizierter klärungsorientierter Coach
Jan. 2021–Heute
zertifizierte klinische Risikomanagerin
Verhaltenstrainerin
Jan. 2015–Heute
Staatl. gepr. Elektroniktechnikerin IT
März 1995–Jan. 2015

Du bist auch Coach*in?

Dann lass' dich hier ebenfalls listen